Unser Konzept

Anvertraut...

Dieser Begriff klingt nach Vertrauen, danach, dass ein Kind sich geborgen fühlen kann.

Eine Atmosphäre des Vertrauens ist ein wichtiger Baustein in der Persönlichkeitsentwicklung.

Für uns ist es von großer Bedeutung, dass jedes Kind sich angenommen fühlt, und aktive, positive Zuwendung Wärme bei uns erfährt. Wir begegnen jedem Kind mit Achtung, nehmen es ernst und respektieren es in seinen Äußerungen, Fragen, Ängsten und Gefühlen.

Im Rahmen seiner individuellen Entwicklung geben wir dem Kind Hilfen und Richtlinien, an denen es sich festhalten und wachsen kann. Mit großer Aufmerksamkeit beobachten wir die Kinder um sie in ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten zu stärken.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, die Lebenskompetenzen der Kinder zu unterstützen, damit sie zu eigenverantwortlichen, freien und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten heranwachsen können.

Wir als Erzieher haben selbst auch Freude daran, Erkundungen und immer neue Lernerfahrungen mit den Kindern gemeinsam zu machen. Wir wollen eine positive Grundhaltung vorleben, die stetiges Wachsen, Offenheit für Neues und gegenseitiges Lernen beinhaltet.

Im Alltag ist es uns wichtig, den Kindern einerseits durch gut durchdachte Strukturen Orientierung und Stabilität zu geben, andererseits aber auch die nötigen Freiräume zu schaffen und Entwicklungsmöglichkeiten nicht unnötig einzuschränken.

Wir möchten Ihre Kinder ein kleines Stück ihres Lebens begleiten und in herzlichem und liebevollem Umgang mit ihnen eine optimale und individuelle Förderung erreichen.

Unsere pädagogischen Schwerpunkte sehen wir in der Vermittlung von Werten, der Sprachförderung, der Entwicklung von Kreativität und Phantasie, der Bewegungsförderung, der rhythmisch-musikalischen Erziehung und der Hinführung zu Selbstständigkeit und Schulreife. Die religiöse Erziehung möchten wir in unserer Einrichtung in das gesamte pädagogische Konzept integrieren. Sie soll in die Fragen und Probleme der Kinder einfließen, sowie sich auch in ihre Erlebnisse und Erfahrungen einfügen.

© Kindergarten Arche Noah Gladenbach 2012Impressum